Der Wiesenhof-Skandal… schon vergessen?!

Ich laufe durch den Supermarkt und es kommt mir so vor als wäre nichts gewesen, Menschen kaufen Fleisch zum Grillen. Immer wieder sehe ich den Namen Wiesenhof… 12 Hähnchenflügel für 2,50€ … Im ernst ??? wie wärs gleich mit 50 cent pro Kilo… aber darum geht es mir heute nicht.

Haben denn schon alle vergessen was es mit der Firma Wiesenhof auf sich hat!?

Vor gut einem halben Jahr gingen Bilder durch die Welt, welche tierquälerische Handlungen auf einer Elternfarm der Firma Wiesenhof zeigten. Sehen Sie hier den Bericht von Report Mainz:

Tausende Tiere auf engem Raum, kranke ‚Tiere die kaum noch Federn haben und selbstverständlich tote Tiere, die es nicht geschafft haben, dies zeigt sich auf diesen Aufnahmen.

Tiere werden mit voller Wucht in Kisten geworfen… Einigen wird an Ort und Stelle das Genick durch drehen des Halses gebrochen… und um dem I den Punkt aufzusetzen uriniert ein Mitarbeiter in die Stallung….

und trotzdem kaufen Menschen unbeirrt Wiesenhof Billigware… Es ist mir unbegreiflich!!!

Für weitere Informationen klicken Sie hier.  Für die Petition, klicken Sie hier

Unterstützen Sie keine Tierquälerei und werden Sie vegan!

Bildquelle: http://www.peta.de

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Tierqual, Tierrechte, Tierschutz, Vegan, Veganismus

Eine Antwort zu “Der Wiesenhof-Skandal… schon vergessen?!

  1. Pingback: Erfolg: Dieter Bohlen stellt Werbung für Wiesenhof ein « Go Vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s