Finger weg von Welpen aus Osteuropa!

In Osteuropa bekommt man so gut wie jedes Hundebaby das man sich nur wünschen kann und dafür noch zu einem sehr günstigen Preis. Doch den Preis den die Tiere dafür zahlen, der ist unbeschreiblich.

  • Weibliche Hunde werden als Gebärmaschinen missbraucht
  • Welpen werden viel zu früh ihrer Mutter entrissen und tragen so Verhaltensstörungen mit sich
  • Die Tiere sind oftmals nicht medizinisch versorgt und haben Krankheiten
  • Tagelang werden sie in Boxen gesperrt und durch Europa gekarrt
  • Die Tiere sind meist unterversorgt

Protestieren Sie hier bei Vier Pfoten

Kaufen Sie niemals solch ein Tier! Wenn Sie ein Tier bei sich aufnehmen wollen, gehen sie zum Tierheim oder nehmen eines aus dem Ausland auf!

Bildquelle: www.vier-pfoten.de

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Tierheim, Tierrechte, Tierschutz, Vegan

4 Antworten zu “Finger weg von Welpen aus Osteuropa!

  1. Und wieso nur ‚Finger weg von‘ OST- Welpen?
    Bist Du West- vegan? Und glaubst ernsthaft andere Welpen haben ein besseres, will heißen artgerechtes Leben?

    • ich schreibe, dass wenn ein tier ins haus kommen soll, dass man dann zum tierheim gehen soll…

      ich lehne grundsätzlich jede art der zucht ab. der artikel heißt eben finger weg von ostwelpen, weil es dort besonders heikel ist. wenn du 3 seiten weiter vor blätterst in meinem blog, wirst du auch einen eintrag darüber lesen, dass generell keine tiere „gekauft“ werden sollen…

      ich glaube nicht, dass ein artgerechtes leben möglich ist in gefangenschaft. artgerecht ist meiner meinung nur die freiheit. aber ja andere welpen haben ein weniger schlimmes leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s