Erfolg: Tierversuchslabor schließt nach Veröffentlichung von Undercoveraufnahmen!

Es ist eine Meldung, die diesen trüben Tag eindeutig etwas freundlicher Macht.

Genau vor einer Woche veröffentlichte PETA Undercoveraufnahmen des Tierversuchslabors PLRS , ich berichtete. Wenn Sie den Blogeintrag von damals nachlesen möchten, so klicken Sie hier

Heute nun ereilte mich Folgendes:

ERFOLG!
Erst vor einer Woche veröffentlichte PETA USA die Ergebnisse einer verdeckten Ermittlung in dem Vertragslabor Professional Laboratory and Research Services, Inc. (PLRS) in North Carolina, das im Auftrag namenhafter Pharmaunternehmen Tierversuche durchführte, und reichte Beschwerde beim zuständigen US-Landwirtschaftsministerium ein. Nur wenige Tage später gab PLRS nun bekannt, fast 200 Hunde und dutzende Katzen abzugeben und seine Tore für immer zu schließen.

Dies ist ein historischer Sieg für die Tiere und das erste Mal überhaupt, dass ein Labor aufgrund des Drucks durch PETA USA und einer anstehenden Behördenermittlung seine Tiere abgeben und schließen muss.“

Grandios! Und da sagt nochmal einer, dass sich ja eh nichts tut und Proteste keine Wirkung haben!

GO VEGAN!


Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge, Tierqual, Tierrechte, Tierschutz, Tierversuche, Vegan

Eine Antwort zu “Erfolg: Tierversuchslabor schließt nach Veröffentlichung von Undercoveraufnahmen!

  1. Pingback: Tierversuchszahlen steigen « Go Vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s