Erfolg: Walfang in Japan vorzeitig beendet – Danke Sea Shepherd

Endlich mal wieder gute Nachrichten 🙂

Vor wenigen Tagen gab der japanische Fischereiminister Kano kund, dass die diesjährige Walfangsaison vorzeitig beendet wird. Eigentlich sollte der Walfang noch bis Mitte März gehen. Die Walfangquote betrug „nur“ 15%, somit wurden über 900 Wale gerettet!!!Warum aber wurde das grausame Schlachten der Wale vorzeitig beendet?

Sea Shepherd sei Dank. Sea Sheperd ist eine amerikanische Organisation, die sich den Schutz der Weltmeere (und damit auch den Kampf gegen den Walfang) auf die Flagge geschrieben hat. Sea Shepherd besitzt 3 Boote, darunter ein Schnellboot und einen Helikopter. Seit Wochen verfolgten die Aktivisten die Walfangschiffe und hinderten sie so gut es geht am Walfang.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Walfang nicht wieder aufgenommen wird!

Brisant: 1986 verabschiedete die Internationale Walfangkomission (IWC) ein Moratorium, welches den kommerziellen Walfang verboten hat. Japan (andere Länder ebenso) nutzen jedoch ein Hintertürchen und fangen die Wale offiziell für die Forschung. Das das Walfleisch jedoch verkauft wird, gibt die Regierung offen zu. Japan bekommt von allen Seiten Druck, von Organisationen, von Ländern, ebenso wie von der eigenen Bevölkerung. Letztes Jahr reichte Australien klage ein, so dass Wale nicht mehr für Forschungszwecke getötet werden dürfen.

Oft jagen die japanischen Flotten in Walschutzgebieten und machen sich somit strafbar!

Hier ein Trailer über Sea Sheperd

GO VEGAN!

 

 

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Erfolge, Tierqual, Tierrechte, Tierschutz, Vegan

4 Antworten zu “Erfolg: Walfang in Japan vorzeitig beendet – Danke Sea Shepherd

  1. Pingback: Fukushima-Spenden für Walfang missbraucht | Go Vegan

  2. Pingback: Erfolg: Sea Shepherd bezwingt Walfänger erneut! | Go Vegan

  3. Ihr seid die Besten,schade das noch so viele nichts tuen !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s