99,7% der Tierversuche NICHT übertragbar auf den Mensch

Dass Tierversuche enorm grausam sind, habe ich bereits beschrieben. Sie sind jedoch nicht nur grausam, nein sie sind schlichtweg unter der gegebenen Fragestellung(Übertragung der Ergebnisse auf den Menschen) unwissenschaftlich!

!99,7% der Ergebnisse aus Tierversuchen sind NICHT auf den Menschen übertragbar!

Nein diese Zahlen haben sich keine Tierrechtler ausgedacht, diese Zahlen stammen von Prof. Toni Lindl

HIER können Sie diverse Beiträge des Wissenschaftsmagazin Nano von 3sat sehen

 

Noch immer scheuen sich Behörden vor tierversuchsfreien Alternativverfahren. Die im Beitrag gezeigten Forscher kritisieren dies enorm. Da sie mit Alternativmethoden deutlich genauere Ergebnisse erzielen können. Mit Computermodellen oder der Züchtung von menschlichem Gewebe lassen sich genauere Ergebnisse erzielen und kein Lebewesen muss dafür gequält werden.Es ist jedoch für viele Forscher schlichtweg (finanziell) nicht attraktiv nach Alternativverfahren zu forschen.

Bei der Zahl von 99,7% der Ergebnise die nicht auf den Menschen übertragbar sind und der Tatsache, dass etwa die Hälfte der neu entwickelten Medikamente wieder vom Markt genommen werden müsse, da sie beim Menschen unerwartete Wirkung zeigen ist es unbegreiflich, dass weiterhin die Zahl der Tierversuche steigt und nicht auf Alternativen gesetzt wird.

Nicht nur für Medikamente werden Tiere gequält auch für Kosemtik, Zigaretten und sonstige Chemikalien wie Botox.

Bitte schauen Sie sich die Beiträge von 3sat an! Danach werden Sie vermutlich anders über Tierversuche denken

Eine Liste mit tierversuchsfreien Kosmetikherstellern finden Sie hier

Unterstützen Sie bitte den Protest von Vier-Pfoten, ebenso wie den Protest von BUAV, damit das Verbot von Tierversuchen für Kosmetika in der EU auch wirklich 2013 durchgesetzt wird!

GO VEGAN!

 

 

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Tierrechte, Tierschutz, Tierversuche, Vegan, Veganismus

5 Antworten zu “99,7% der Tierversuche NICHT übertragbar auf den Mensch

  1. Danke, daß sie mit diesem Artikel die Unwissenschaftlichkeit von Tierversuchen verdeutlichen.
    Einige weitere Informationen zu Tierversuchen finden sie in
    http://sensiblochamaeleon.wordpress.com/2009/09/06/fur-eine-tierversuchsfreie-wissenschaft-elektronisches-gerangel-hinter-den-kulissen/

  2. Pingback: für eine tierversuchsfreie wissenschaft : elektronisches gerangel hinter den kulissen « Sensiblochamaeleon’s Blog

  3. Möchte mal danke für die Aufklärung sagen.
    LG
    Lucian

  4. Andreas Bockwold

    Wir Menschen sind das grausamste Lebewesen was sich auf diesem Planeten breitgemacht hat.
    Die Natur, sowie andere Lebewesen brauchen uns nicht.
    Wenn wir Menschen nicht bald unseren Verstand nur noch dafür einsetzen die anderen Lebensformen zu schützen und zu erhalten, haben wir die Berechtigung hier zu sein verwirkt.
    Wir werden die Quittung für unsere Ignoranz noch bekommen.
    Ändert eure Einstellung zum Leben bald, bevor es zu spät ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s