Erfolg: Nerzfarm Aachen-Orsbach geschlossen

Die Nerzfarm Aachen-Orsbach war mit ihren 34.000 Nerzen die größt der deutschen Nerzfarmen.

Heute wurde bekannt gegeben, dass die Nerzfarm nach der diesjährigen „Pelzernte“ geschlossen wird!

Seit beinah 15 Jahren gab es jährliche Proteste vor der Nerzfarm welche von Harry Peters betrieben wurde. Mit Erfolg! Genaueres über die Schließung ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Ich vermute jedoch, dass es mit der „Verschärfung“ der Haltebedingungen für „Pelztiere“ ab dem 11.12.11 zu tun hat. Ab diesem Tag sind Betreiber einer solchen Farm gesetzlich dazu verpflichtete den Tieren mindestens 3 Quadratmeter einzuräumen. Diese „Verschärfung“ stellt jedoch nach wie vor einen Witz dar. Unter katastrophalen Bedingungen werden die Tiere gehalten bis sie dann, teilweise ohne Betäubung lebendig ermordet werden!

Weitere Infos zur Grausamkeit von Pelzen finden Sie hier

GO VEGAN!

Bildquelle: www.dokumentiere.de

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bekleidung, Erfolge, Tierqual, Tierrechte, Tierschutz, Vegan

2 Antworten zu “Erfolg: Nerzfarm Aachen-Orsbach geschlossen

  1. Pingback: Nerzproduktion um 4 Mio auf 54 Mio gestiegen | Go Vegan

  2. Pingback: Erfolg: Nerzfarm Nettetal geschlossen | Go Vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s