Erfolg: Nerzfarm Nettetal geschlossen

Obwohl Pelze immer wieder als der Trend des Winters angepriesen werden und auch die diesjährige Berlin Fashionweek voll mit Pelz war schließen in Deutschland nach und nach Pelzfarmen. Erst vor wenigen Wochen berichtet ich, dass die Nerzfarm Aachen-Orsbach geschlossen wurde.

Mit den im Dezember verabschiedeten Gesetze zur Pelztierhaltung ist abzusehen, dass einige der Pelzfarmen in Deutschland schließen werden.

Nerzfarm Nettetal bekam heute gerichtlich das AUS

Zum Einen war die Erlaubnis des Halters zur Führing abgelaufen und könne nicht mehr erneuert werden, da die Richtlinien nicht umgesetzt wuden. So wiesen die Käfige ein Zwölftel! der vorgeschriebenen Größe auf. Bei einer Grundfläche von 3 Quadratmeter heißt es, dass die Käfige eine Fläche von 0,25 Quadratmetern aufwies…. Innerhalb von 5! Jahrenchaffte es der Betreiber nicht (oder wollte nicht schaffen!) die Käfige zu vergrößern.

Selbst wenn die Käfige riesig wären, so ist und bleibt Pelz ein Stück ermordetes Tier, as teilweise lebendig gehäutet wird…

Trotz des Erfolges und der Schließungen in Deutschland ist die Produktion von Nerzen (alleine von Nerzen) um 4 Mio auf 54 Mio gestiegen!

GO VEGAN.

Bildquelle(oben): http://www.dokumentiere.de

Quelle: Juris – Das Rechtsportal

Hier sehen Sie eine Originalaufnahme der Nerzfarm Nettetal:

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bekleidung, Erfolge, Tierqual, Tierrechte, Tierschutz

Eine Antwort zu “Erfolg: Nerzfarm Nettetal geschlossen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s